Im folgenden einige Vorschläge für Varianten. Festgelegt ist pro Variante die Größe und Position der Bricks. Individuell angepasst werden können: color, opacity, mix-blend-mode und z-index. Vorgeschlagene Animationsreihenfolge/Richtung: im Uhrzeigersinn; von oben, von rechts und von unten.
Variante 1
Variante 2
Variante 3
Variante 4
Empfehlung: Layout mit einheitlichen Breakpoints!
Die Größen von Bildern (welche die volle Inhaltsbreite nutzen) orientiert sich an den jeweiligen Breakpoints, bei denen der umfassende Inhalts-Container ab dem Breakpoint "Small" eine festgelegte Breite hat. Andernfalls ist bei proportional mitwachsenden Bildern eine Animation der dazugehörigen Bricks kaum möglich. Bis zum Breakpoint "Small" wird eine Bildversion mit bereits integrierten Bricks genutzt und das gesammte Bild animiert.

Bei Bildern die, nicht die komplette Breite einnehmen, sollte ebenfalls auf eine einmalig animierte Version mit integrierten Bricks zurückgegriffen werden.
Wir entwickeln individuelle Softwarelösungen, die optimal auf Sie und Ihre Nutzer zugeschnitten sind. Dabei begleiten wir Sie durch den gesamten Lebenszyklus der Software, von der Analyse über die Implementierung bis hin zur Pflege Ihres digitalen Produkts. Deshalb sind wir Ihr idealer Partner – egal, an welchem Punkt in der Entwicklung Sie zurzeit stehen. Gemeinsam finden wir die passende Lösung für Sie. Überzeugen Sie sich selbst und entdecken Sie unser vielfältiges Angebot.